Tumblelog by Soup.io
Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.

webtermine.at ist gewandert

Das Angebot von webtermine.at ist auf eine neue - eigene - Website mit mehr Features gewandert.
D.h. diese soup.io Seite wird alsbald aufgelöst.

webtermine.at ist aber weiterhin unter http://www.webtermine.at erreichbar.
Tags: intern

Beta von webtermine.at NEU

Nachdem die temporäre URL der Betaversion von webtermine.at schon "durchgesickert" :) ist haben wir uns entschlossen, die Beta nunmehr öffentlich zu machen. Anregungen sind dabei herzlich willkommen.
Die Beta findet sich nunmehr unter www.webtermine.eu.

Mehr dazu im ersten Blogbeitrag "Willkommen bei der webtermine.at Beta"
Tags: intern

Ideen und Anregungen für webtermine.at einbringen

Schon vor dem Relaunch von webtermine.at gibt es bei uservoice eine Möglichkeit Ideen und Feedback einzubringen.

Vielleicht können wir das eine oder andere noch vor dem Relaunch einbauen. Danach soll uns diese Plattform Hinweise geben, wohin sich webtermine.at entwickeln könnte bzw. sollte.
Tags: intern

Geplanter Relaunch und: Logo gesucht

Wir schrauben und texten derzeit fleissig im Hintergrund (quasi in Nachtarbeit) um in ein paar Tagen bzw. Wochen ein runderneuertes webtermine.at präsentieren zu können.
Genaue Zeitangaben lassen sich noch nicht machen, da alles in ehrenamtlicher Arbeit geschieht und wir nicht jede Eventualität einplanen können. Aber derzeit sieht es nach einem baldigen Relaunch aus.

Das Highlight ist sicherlich die schon lange vermisste Möglichkeit die Termine in einer chronologischen Liste anzusehen. Weitere Ansichten, ein eigenes Termin"einreichungs"formular (online) etc. sind weitere Features.

Webtermine.at wird selbst gehostet. Mit der neuen Plattform haben wir die Grundlage für weitere Entwicklungen.

Ein Relaunch heißt auch über ein neues Aussehen von webtermine.at nachzudenken. Was uns dazu noch fehlt ist ein Logo. Das bisherige war eine gute Übergangslösung. Aber jetzt bräuchte es etwas, was auf der Website, in Seitenbannern, Stickern,... etc. passt und vielleicht ein wenig "flotter" wirkt.

Daher die Frage an all unsere LeserInnen: Gibt es jemand unter euch, der/die kostenlos ein Logo für webtermine.at erstellen möchte? Dank und Erwähnung auf webtermine.at etc. sind dir gewiß.
Bei Interesse melde dich doch einfach bei robert.lender@webtermine.at. Danke!
Tags: intern

Für eine chronologische Ansicht voten

webtermine.at läuft auf der Webplattform soup.io. An sich eine tolle Sache, da die Plattform viele Möglichkeiten bietet (u.a. Ausgabe eines iCal-Feeds) und auch die Eingabe der Termine recht einfach funktioniert.

Was viele NutzerInnen von webtermine.at wünschen und bisher nicht möglich ist, ist eine chronologische Ansicht der Termine. Wir haben schon mit Google Calendar experimentiert, aber der importiert nicht alle Felder,...

Mitautor Robert Harm hat nun auf der soup.io Support-Seite einen entsprechenden Wunsch eingebracht. Eine Unterstützung dieses Wunsches durch die webtermine.at NutzerInnen - einfach den dortigen "I have this problem too" Button drücken - wäre sehr hilfreich.

Also, wer immer möchte... Danke im voraus.
Tags: intern

Webtermine.at im Web und die Frage der Weiterentwicklung

In den letzten Tagen gab es erfreulicherweise zwei Blogbeiträge über webtermine.at:

Danke für die Bewerbung des Angebots. Eines möchte ich auch hier klarstellen. webtermine.at wird zwar von mir administriert und betreut. Aber ohne die Hilfe von all jenen die Termine melden und/oder einpflegen etc. wäre webtermine.at nicht schon so weit, wie es ist. All jenen an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön. Die fleissigsten "Einpfleger" sind ganz leicht an ihren Icons neben den jeweiligen Beiträgen ersichtlich.

Auch der Twitter Account von webtermine.at hat schon einige Follower gefunden.

Aufgrund der derzeitigen Aktivitäten gab es natürlich auch Fragen bezüglich weiterer Features. Nun, ich kann nur anbieten, was die Plattform soup.io ermöglicht. Für alles andere bräuchte ich die Unterstützung von Menschen, die sich mit PHP, CSS, CMSen, etc. auskennen. Eigentlich ist in allen Bereichen Hilfe und Unterstützung für webtermine.at möglich. Und wenn es "nur" im melden von Veranstaltungen ist, die noch nicht auf webtermine.at zu finden sind.

Sofern Interesse möchte ich am Barcamp Klagenfurt eine Session mit der Frage der Weiterentwicklung anbieten. Denn webtermine.at könnte noch viel partizipativer werden.
Tags: intern

webtermine.at auf Twitter

Webtermine.at ist seit gestern auch auf Twitter zu finden: @webtermineat.

Vorerst werden dort nur alle Meldungen (soferne es jetzt funktioniert) von der webtermine.at Website angekündigt. Als zusätzliches Service habe ich begonnen eine Liste von Twitter Accounts zusammen zu stellen, die von österreichischen webbezogenen Veranstaltungen/Veranstaltern betrieben werden. Die Liste noch kurz. Weitere Hinweise sind herzlich Willkommen.
Tags: twitter intern

webtermine.at jetzt mit Tags

Seit kurzem gibt es auf soup.io (und somit auf webtermine.at) auch Tags. Das ist die Möglichkeit für jeden Artikel/Termin Stichworte anzubringen.
Vorteil ist: Ein Klick auf einen Tag zeigt alle Artikel mit diesem Stichwort.
Ich bin im Moment dabei einzelne Termine nachzutaggen.

Als Tags/Stichwort kommen zum Einsatz:

wien, niederösterreich, ... für die einzelnen Bundesländer
online ... für Onlineveranstaltungen
barcamp, webmontag, ... für einzelne Veranstaltungsformate
intern ... für Meldungen wie diese
Tags: intern

webtermine.at offline

Aufgrund eines Datenbank Updates von soup.io (auf dieser Plattform läuft webtermine.at) geht auch webtermine.at am Freitag (2. Oktober) nachts bis Samstag vormittag offline.
Danach - verspricht soup.io - läuft dafür alles viel schneller.
Tags: intern

Warum hier nicht alle Barcamps aufgelistet werden

Aufgrund einiger Tweets, Gespräche und Anfragen zwei Hinweise:

1. Auf webtermine.at werden "nur" webbezogene Veranstaltungen in Österrreich gesammelt. Das heißt, die jeweilige Veranstaltung (Workshop, Kongress,...) muss sich deutlich mit dem Thema "Web" beschäftigten. Das bedeutet
2. Nicht jedes Barcamp wird daher hier gelistet. Denn es gibt durchaus Barcamps, die sich mit anderen Themen beschäftigen und Web nur da und dort als eines von vielen "Medien" mitbehandelt wird.
Tags: intern

leyrers online pamphlet zu Webtermine.at in Lotus Notes nutzen

Danke an Martin Leyrer für die Erwähnung von webtermine.at in seinem Blog.
In seinem Artikel beschreibt er wie man den iCalendar-Feed von webtermine.at in Lotus Notes nutzen kann. Nebenbei: So ähnlich geht es auch in anderen Terminkalendern.
Tags: intern

Was fehlt noch?

Die ersten Schritte zur Installation von webtermine.at sind abgeschlossen. Allein mit dem Google Calendar kämpfe ich noch ein wenig, da er nicht immer alle Termine synchronisiert bzw. sehr verzögert updatet. Aber vielleicht finde ich ein anderes Tool, dass eine Terminliste anzeigt und hier auf webtermine.at eingebunden werden kann.

Nachdem ich jetzt eine kleine Verschnaufpause habe: Gibt es Features oder anderes was bei webtermine.at noch fehlt. Braucht es noch mehr Informationen über die Plattform an sich, Erklärungsseiten,...?

Ich möchte den Platz hier auch nutzen um all denen zu danken, die mitgeholfen haben, webtermine.at zu befüllen. Und danke an die, die webtermine.at beworben haben oder die mich mit E-Mail, Tweets etc. motiviert haben. Danke!

So. Was immer euch zu webtermine.at einfällt, einfach hier kommentieren oder mir an webtermine@robertlender.info senden.

Tags: intern

Mehr Termine über Webcal

Einen herzlichen Dank an die Mannschaft von soup.io. CEO Christopher Clay informierte mich gerade, dass das Limit für das ICS-File auf 100 erhöht wurde.
Was heißt das? Dass nunmehr jede Applikation die den Webcal/iCal Feed nutzt, bis zu hundert Termine importieren kann. Damit habt ihr eine längere Vorschau auf die nächsten Termine von webbezogenen Veranstaltungen in Österreich.

Danke nochmals an Christopher und Soup.io. Ein Grund mehr, dass ich den Umstieg mit webtermine.at auf soup.io nicht bereue :)
Tags: intern

Probleme bei späteren Terminen

Im Moment kommt es bei der Anzeige im Google Kalender (und wohl auch bei anderen Webcal-Anwendungen) zu Problemen bei der Ansicht/dem Import von späteren Terminen. Ich hoffe das Problem mit Unterstützung alsbald in den Griff zu bekommen.

D.h. alle aktuellen Termine gibt es im Moment nur hier direkt auf webtermine.at.
Tags: intern

webtermine.at hat ein eigenes Layout

Soeben hat yatil seine Nachtarbeit vollendet. Webtermine.at hat somit eine neues und eigenes Layout. Die Breite der Artikel passt sich dabei der Größe des Browserfensters an.

Die Navigation findet sich nunmehr auf der linken Seite. Das bietet mir die Möglichkeit, diese noch ein wenig um Links etc. zu erweitern.

Danke nochmals an yatil für die Stunden, die er webtermine.at gespendet hat. In seinem Soup-Artikel Fertig ersucht er um Feedback, Kritik und/oder Lobesworte.

Sollte es noch irgendwo ein Problem geben, ersuche ich um einen Kommentar oder um eine Mail an webtermine@robertlender.info.
Tags: intern
Reposted byyatil yatil

Arbeiten am Layout

Yatil widmet sich dankenswerter Weise dem Layout von webtermine.at. Daher gibt es in nächster Zeit immer wieder kleine Umstellungen im Aussehen.
Tags: intern
Older posts are this way If this message doesn't go away, click anywhere on the page to continue loading posts.
Could not load more posts
Maybe Soup is currently being updated? I'll try again automatically in a few seconds...
Just a second, loading more posts...
You've reached the end.

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl